Die Gefahren der Wissenschaftsleugnung

Interessanter, wenn auch etwas älterer TED-Talk von Michael Specter über die Gefahren der Wissenschaftsleugnung, die sich in der Gesellschaft immer weiter ausbreitet.

Bereits jetzt bringen immer mehr Eltern ihre Kinder – und die Kinder anderer Eltern – durch Impfverweigerung in Gefahr.
Oder sie verweigern ihren Kindern und/oder sich selbst eine vernünftige medizinische Versorgung.

Specter benutzt in seinem Vortrag das Beispiel einer Zeitmaschine, mit der man in die Vergangenheit oder Zukunft reisen kann, und wundert sich darüber, dass sehr viele Menschen lieber in die Vergangenheit anstatt in die Zukunft reisen wollen, obwohl unser Leben in der heutigen Zeit bereits durch viele Faktoren sicherer und gesünder ist, als es das jemals war.

Advertisements